22.09.16 – Der neue Bautrupp ist da

Endlich wieder in Diensthop…

Mirjam, Flo und ich haben erstmal den – kaum überladenen – Anhänger, den der „Benzle“ brav und zuverlässig angeschleppt, ausgeräumt. Enorm was dann da doch so alles reinpasst! Gut, ich hab den auch drei mal gepackt sozusagen. Erst mal die Garagensachen und den Kellerkrams ausgeräumt – Anhänger voll. Dann doch wieder Platz gemacht für das neue Kreiselmähwerk und die Duschkabine. Dann die halbe Ladung ordentlich im Anhänger verteilt beim Transport vom Obermeier in Miesbach (der Landmaschinentandler unseres Vertrauens) nach Steinhöring und schlussendlich soviel wie möglich wieder reingestopft. Naja, wenigstens hat der Benzle mal ne solide Straßenlage dabei bekommen – tiefer legen wäre auch nicht anders. 😉

20160922_125837
Im Vordergrund: Anhängerladung, Im Hintergrund: Müllberge

Das neue Kreiselmähwerk und Mirjam wurden gleich Freunde und auf die urbane Wildnis hinter der Reithalle losgelassen. Jetzt schaut das schon recht ordentlich aus und passt zur frisch gemulchten Weide. Besagter Lennard aus der ersten Bekanntschaft mit Bene war nämlich ein Glücksgriff und zusammen mit seinem Kumpel Jan-Ole (kein Witz) hat er dem alten Grasbestand aus den letzten Monaten (oder Jahren?) den Garaus gemacht.

20160922_125138
Mirjam und Kreiselmähwerk

Im schweren Gelände hat dann schon mal auch der Flo eine führende Rolle übernommen, Heuschnupfen hin oder her. 🙂

20160922_133738
Flo und Kreiselmähwerk in schwerem Gelände

Mit dem neue importierten Kühlschrank ausgestattet haben wir dann auch gleich mal Vorräte gebunkert. Die nächsten Grillabende sind gesichert. 🙂 Das Sitzen am Feuerchen ist zu einem festen Bestandteil der Abende geworden mittlerweile.

 

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „22.09.16 – Der neue Bautrupp ist da“

  1. Hallo Ihr lieben neuen Hofbesitzer!!!

    Ich finde es toll, dass der Lohmann-Hof Euch gefunden hat, ich habe dort 4 Jahre gelebt (Vor der Hunde-Pipi-Zeit 😉 Ich bewundere Euren Elan und Enthusiasmus!!! Es ist wirklich super super schön, dass der Hof eine so klasse Chance bekommt, weil das Potential hat er ganz bestimmt!
    Ich hoffe, Ihr seid oder werdet dort ganz glücklich, die Energie dort ist einfach nur positiv und das Ausreitgelände läd zum Entspannen ein :-))))
    Ich wünsche Euch, daß alles mega gut klappt!!!! Alte Häuser bergen immer Überraschungen und dieses hat nach uns leider einiges Negative erlebt…!!!!

    Liebe Grüße

    1. Hallo Gesa,

      mittlerweile sehen wir schon Land, um es mal in der nordischen Art zu beschreiben.
      Leider komme ich nicht mehr so wirklich dazu den Blog aktuell zu halten, aber Du kannst gern mal vorbei kommen und den Stand der Dinge sehen.

      LG
      Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.